Papiertiger

Der Papiertiger: Streichelpeitsche

 
   
   
   
   
   
Index
Strapps
Streckbank
> Streichelpeitsche
Striemen
Striemenhose

Der Papiertiger ist eine Enzyklopädie des Sadomasochismus, zusammengestellt von Datenschlag. Hier versuchen wir, möglichst umfassend, Begriffe aus dem SM-Bereich zu erklären.


Eine Peitsche, die auch bei starken Schlägen nicht wirklich weh tut, sondern nur den Eindruck des Geschlagenwerdens vermittelt. Bei Streichelpeitschen handelt es sich um Katzen, deren Geißeln üblicherweise aus sehr weichem Dünnschnittleder oder Stoff bestehen.

Streichelpeitschen werden teilweise bei öffentlichen "SM-Vorführungen" auf Erotikmessen verwendet. Im SM-Kontext hauptsächlich im Spiel mit Bottoms, die Schmerzen ablehnen, aber die Vorstellung, geschlagen zu werden, erotisieren und für gefahrlose Schläge auf die Hoden im Rahmen von CBT (s. Eintr.: Cock and Ball Torture).

 

Auf diesen Eintrag verweisen: Peitsche

Nach Streichelpeitsche suchen in: Google Search  |  Datenschlag  |  Fireball  |  Altavista  |  Google Groups

Kommentare und Ergänzungen zu diesem Papiertiger-Eintrag:
Wir wissen, dass manche Einträge noch unvollständig sind. Wir bemühen uns aber, alle Fragen, Vorschläge und Ergänzungen, die hier eingetragen werden, so schnell wie möglich zu bearbeiten und gegebenenfalls einzubauen.
Datenschutz
 
 
E-Mail (für Rückfragen):
  

Stand: 2003_12_14.

 

Impressum
© 1995 - 2004 by Datenschlag - Alle Rechte vorbehalten