Papiertiger

Der Papiertiger: Ungerer, Tomi

 
   
   
   
   
   
Index
Umgangsformen
Umschlagen
> Ungerer, Tomi
Uniformen
Unter Druck

Der Papiertiger ist eine Enzyklopädie des Sadomasochismus, zusammengestellt von Datenschlag. Hier versuchen wir, möglichst umfassend, Begriffe aus dem SM-Bereich zu erklären.


Bekannter deutscher Erotikzeichner, Werke u.a.:1,2. Zeichnet relativ häufig auch Bilder, die von einem offenkundigen Verständnis des Sadomasochismus sprechen.

1986 veröffentlichte er Schutzengel der Hölle3, das Interviews mit drei kommerziellen Dominas aus der Hamburger Herbertstrasse enthält. Die Interview-Fragen drehen sich um Fragen nach der Biographie, nach dem Einstieg in den kommerziellen SM, nach Praktiken, Grenzen und dem jeweils "typischen Kunden", dabei hält sich Ungerer ziemlich im Hintergrund und lässt die Frauen in ihrer Sprache sprechen. Das Buch enthält zusätzlich 71 Bleistiftzeichnungen, überwiegend der Spielzeuge aber auch der Dominas - allerdings keine, in der sie in einem Spiel dargestellt sind.

Literaturhinweise:

1 Ungerer, Tomi:
    Totempole. Erotische Zeichnungen 1968-1975  [Details]
2 Ungerer, Tomi:
    Fornicon  [Details]
3 Ungerer, Tomi:
    Schutzengel der Hölle  [Details]

 

Auf diesen Eintrag verweisen: Domina, Erotic Art Museum Hamburg, Schwarz

Nach Ungerer, Tomi suchen in: Google Search  |  Datenschlag  |  Fireball  |  Altavista  |  Google Groups

Kommentare und Ergänzungen zu diesem Papiertiger-Eintrag:
Wir wissen, dass manche Einträge noch unvollständig sind. Wir bemühen uns aber, alle Fragen, Vorschläge und Ergänzungen, die hier eingetragen werden, so schnell wie möglich zu bearbeiten und gegebenenfalls einzubauen.
Datenschutz
 
 
E-Mail (für Rückfragen):
  

Stand: 11.12.2002.

 

Impressum
© 1995 - 2004 by Datenschlag - Alle Rechte vorbehalten